Hausfinanzierung: Die besten Angebote im Test

31.03.2017

Nach wie vor gibt es günstige Darlehen zur Immobilienfinanzierung auf dem Markt. Zwar sind die Zinsen für Baukredite gestiegen, doch laut einer aktuellen Untersuchung von Stiftung Warentest gibt es nach wie vor attraktive Angebote unter 2 Prozent bis zu 25 Jahre lang. Die besten Anbieter aus mehr als 100 Banken, Vermittlern, Bausparkassen und Versicherern hat Stiftung Warentest aktuell zusammengestellt.

Je nach Zinsbindung, Eigenkapital und Immobilie unterscheiden sich die Zinssätze in den Modellfällen erheblich. Die Hypovereinsbank zum Beispiel, deren Kredite auch bei Vermittlern wie Planethome und Enderlein erhältlich sind, vergab ein Darlehen mit 20 Jahren Laufzeit zum Effektivzins von 1,65 Prozent. Zum Vergleich: Bei teuren Banken war das gleiche Darlehen mit einer Kreditsumme von 180.000 Euro um fast 25.000 Euro teurer.

Neben niedrigen Zinsen konnten einige Institute ebenfalls mit flexiblen Konditionen wie einem Sondertilgungsrecht oder variablen Tilgungssatz punkten. Der ausführliche Test ist unter  www.test.de/immobilienkredit abrufbar.

Quelle: www.immonewsfeed.de/Hausfinanzierung_Die_besten_Angebote_im_Test-2031.htm