1. Saxowert Logo Das ist das Logo der Firma Saxowert GmbH & Co. KG Startseite
    >
  2. Service
    >
  3. Alle Ratgeber
    >
  4. Der Maklervertrag - Notwendig?

Erfolgreicher Verkauf mit Hilfe eines Maklers

In jedem alltäglichen Bereich holen wir einen Profi zur Hilfe, wenn wir vor einem Problem stehen und das nötige Fachwissen fehlt, um das Anliegen selbst zu lösen. Das Auto muss repariert werden? Wir wenden uns an eine erfahrende Kfz-Werkstatt. Ein juristischer Ernstfall tritt ein? Wir setzen uns direkt mit einem versierten Anwalt in Verbindung. Warum dann nicht einen kompetenten Makler kontaktieren, wenn es um die Veräußerung der eigenen Immobilie und jede Menge Geld geht?

Viele Leute schrecken noch immer zurück, wenn es darum geht sich Hilfe bei einem Makler zu suchen. In Leipzig und Umgebung gibt es unzählige Immobilienmakler, so dass der Verkäufer häufig keine Orientierung hat, woran er den wirklichen Experten erkennen kann. Außerdem sorgt, das seit Juni 2015 gültige Bestellerprinzip, für Verwirrung bei der Beantwortung der Frage, wer die Maklerprovision zu entrichten hat. Wir wissen Bescheid:

Die unbegründete Angst vor der Makler-Courtage

Die Novellierung hat ausschließlich im Metrechtsgesetz ihre Anwendung gefunden und gilt somit nur auf dem Mietwohnungsmarkt. Der Verkaufsmarkt ist davon noch nicht betroffen. So können Sie als Verkäufer bedenkenlos einen Makler beauftragen, ohne eine Maklerprovision nach dem Bestellerprinzip zu zahlen. In der Praxis ist es üblich, dass der Käufer beim Erwerb Ihrer Immobilie die Dienste des Maklers zu bezahlen hat. Sie profitieren von diesen.

Die Qualität eines Maklers erkennen

An der Herangehensweise des Maklers an Ihren Auftrag, erkennen Sie schnell, ob es sich um einen Experten im Immobilienbereich handelt.

Neben einem hervorragenden Service sollte seine oberste Priorität die kostenfreie, realistische Wertermittlung Ihrer Immobilie sein. Angepasst an das aktuelle Marktangebot und die momentane Nachfrage erhalten Sie über ein klassisches Gutachten hinaus eine Wertermittlung des Immobilienobjektes.

Ein professioneller Makler nimmt sich Zeit für Sie und Ihre individuellen Wünsche und zeigt echtes Interesse an Ihrer zum Verkauf stehenden Immobilie. Er steht Ihnen zuverlässig und jederzeit bei Fragen zur Verfügung und bespricht mit Ihnen alle notwendigen Details, um auch ein Bild von Ihrer persönlichen Situation zu bekommen. Niemals wird er Sie zu einem Verkaufsabschluss drängen.

Eine akkurate Vorbereitung inklusive sorgfältiger Aufbereitung jeglicher Objektunterlagen und Vorabklärung relevanter Punkte, sollten bei einem kompetenten Makler selbstverständlich sein.

Um die Immobilie zum bestmöglichen Preis vermarkten zu können, wird er sich für Besichtigungen viel Zeit nehmen, eindrucksvolle Fotos des Objektes aufnehmen und Ihr Haus oder Ihre Wohnung anschließend optimal über alle zur Verfügung stehenden Kanäle vermarkten. Dazu gehört auch ein aussagekräftiges, professionelles Exposé mit anschaulichen Grundrissen, anhand derer beim Käufer bereits Visionen über sein zukünftiges Zuhause geweckt werden. Nur so kann Ihr persönlicher Makler mit dem nötigen Fachwissen den bestmöglichen Kaufpreis erzielen und beidseitige Zufriedenheit gewährleisten.

Ihr Interessent wird von uns alles erhalten, was er zur Kaufentscheidung und zum Kauf benötigt.

Ein Makler, ein Wort

Ein Makler, welcher die letzten Punkte souverän eingehalten, Sie kompetent unterstützt und bereits einen möglichen Interessenten gefunden hat, wird auch den Kaufpreis transparent verhandeln. Daraus resultiert die gelungene Übergabe Ihrer Immobilie, während Sie sich die gesamte Zeit entspannt zurücklehnen konnten. Leere Versprechungen werden Sie bei einem solchen Makler nicht erleben.

Auf der Suche nach einem erfahrenen Makler?

Vereinbaren Sie direkt einen persönlichen Termin mit uns. Sie können uns telefonisch, aber auch online erreichen.

⇒ Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

⇒ Gern beraten wir Sie unverbindlich, zeitnah und kompetent