Saxowert GmbH Titelbild

Bodenrichtwerte Leipzig (Bodenrichtwertkarte) - Schnell und kostenfrei

KundenauszeichnungBellevue-AuszeichnungCapital-Auszeichnung100% Empfehlungen - Proven ExpertImmobilienscout24
  1. Saxowert LogoDas ist das Logo der Firma Saxowert GmbH & Co. KG Startseite
    >
  2. Service
    >
  3. Bodenrichtwerte Leipzig

Bodenrichtwerte Leipzig


Wer ein Grundstück in Leipzig kaufen oder verkaufen möchte, der wird sich früher oder später intensiv mit dem aktuellen Bodenrichtwert der Region auseinandersetzen. Eine Bodenrichtwertkarte hilft dabei, sich einen schnellen Überblick zu den Bodenrichtwerten in Leipzig zu verschaffen. Aber eine Karte allein ist nur ein Anhaltspunkt. Für die Details sind wir zuständig - und für Sie da: Ihr Team von Saxowert. Als erfahrene Makler aus Sachsen wissen wir, wie viel der Grund in Leipzig und Umgebung wert ist. Sprechen Sie uns einfach an.

Was ist der Bodenrichtwert Leipzig?


Bodenrichtwerte beziffern den Wert eines Grundstücks, das nicht bebaut ist. Gemessen wird dieser pro Quadratmeter. Dabei wird allerdings nicht jede unbebaute Fläche gleichbehandelt. So gibt es für verschiedene Entwicklungszustände des entsprechenden Landes unterschiedliche Bodenrichtwerte. Zu unterscheiden sind 

  • baureifes Land
  • Rohbauland
  • Bauerwartungsland
  • Fläche der Land- oder Forstwirtschaft 
  • sonstige Flächen

Bei allen Entwicklungszuständen gilt die Faustregel: Umso baureifer das Land, desto teurer wird es. Baureifes Land ist somit mehr wert als etwa Bauerwartungsland.

Doch es spielen weitere Aspekte eine Rolle, wenn es um die Bewertung der Richtwerte geht. Dazu gehören etwa der beitragsrechtliche Zustand, die Grundstückstiefe und die Grünlandzahl - ein Maßstab der Ertragsfähigkeit von Grünland bei der Bodenschätzung. Das klingt für einen Laien mit Recht sehr kompliziert, sollte Ihnen aber kein Kopfzerbrechen bereiten. Denn: Wenn es darum geht, Ihr Land in Leipzig zu bewerten und somit einen marktgerechten Verkaufspreis festzulegen, sind wir für Sie da. Die Ermittlung von Grundstückspreisen gehört zu unseren kostenfreien Dienstleistungen für Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer dazu.

Wie wird der Bodenrichtwert ermittelt?


Der Bodenrichtwert für Leipzig wird durch einen Gutachterausschuss ermittelt. Dieser nimmt die aktuellen Kaufpreise der Bodenrichtwertzonen als Grundlage für seine Kalkulation. Bodenrichtwertzonen sind bestimmte Gebiete, die in der Nutzungsart weitestgehend übereinstimmen. Der Bodenrichtwert für Leipzig bezieht sich immer auf unbebaute und altlastenfreie Flächen.

Die Ermittlung des Bodenrichtwerts erfolgt immer auf Grundlage des Paragrafen 193 Absatz 3 und 196 BauGB. In letzterem steht geschrieben:

"Auf Grund der Kaufpreissammlung sind flächendeckend durchschnittliche Lagewerte für den Boden unter Berücksichtigung des unterschiedlichen Entwicklungszustands zu ermitteln (Bodenrichtwerte). In bebauten Gebieten sind Bodenrichtwerte mit dem Wert zu ermitteln, der sich ergeben würde, wenn der Boden unbebaut wäre. Es sind Richtwertzonen zu bilden, die jeweils Gebiete umfassen, die nach Art und Maß der Nutzung weitgehend übereinstimmen."

In der Praxis bedeutet das: Der Bodenrichtwert gibt den durchschnittlichen Preis für ein unbebautes Grundstück pro Quadratmeter in einer bestimmten Region an. Diese Regionen werden als Richtwertzonen bezeichnet. Weiter ist festgelegt, dass der Bodenrichtwert für eine Zone zu Beginn jedes zweiten Kalenderjahres ermittelt wird.

Kostenfreie Preisermittlung für Immobilien durch Saxowert


Kennen Sie schon unseren Service für Immobilien- und Grundstückseigentümer aus Sachsen? Wir ermitteln kostenfrei den Wert Ihrer Immobilie oder Ihres Grundstücks für Sie. Dabei berücksichtigen wir nicht nur den Bodenrichtwert, sondern auch andere wertsteigernde Faktoren. Dieser Service ist für Sie als Eigentümer komplett kostenfrei. Wir beziehen das Geld für unsere Arbeit ausschließlich über die Maklercourtage. Heißt: Sie zahlen nur bei einem tatsächlichen Zustandekommen eines verbindlichen Verkaufs.

Wie hoch ist der aktuelle Bodenrichtwert für Leipzig?


Zuletzt wurde der Bodenrichtwert für Leipzig durch den Gutachterausschuss zum 01.01.2022 ermittelt. Die aktuellen Werte nach Zonen lassen sich online einsehen. Mit der aktuellen Bodenrichtwertkarte für Leipzig, die ebenfalls online verfügbar ist, verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick.

Tatsächlich schwanken die Richtwerte je nach Gemeinde im Kreis Leipzig erheblich. Und entsprechend hoch sind die Differenzen in den Grundstückspreisen. So zahlt man 2022 im Schnitt 43 Euro pro Quadratmeter in Geithain und 556 Euro pro Quadratmeter in Markkleeberg. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für ein Grundstück in Leipzig liegt 2022 bei 164 Euro.

In der Mobilen Ansicht kann es hin und wieder zu Ladeschwierigkeiten kommen, auf die wir keinen Einfluss haben. Bitte benutzen Sie in diesen Fällen eine Desktopansicht über Ihren PC oder Laptop.

Was ist der Unterschied zwischen dem Bodenrichtwert und dem Preis für ein Grundstück?


Sie haben bereits einiges über die Bodenrichtwerte in Leipzig erfahren. Noch einmal zusammengefasst: Der Bodenrichtwert beschreibt den durchschnittlichen Lagewert für eine Vielzahl von Grundstücken, die in einem bestimmten Gebiet - der sog. Bodenrichtwertzone - liegen und weitestgehend in Art und Maß der Nutzbarkeit übereinstimmen.

Damit ist der Bodenrichtwert die wohl wichtigste Orientierungsgröße, wenn es um die Ermittlung eines Grundstückspreises geht. Doch keine Sorge: Diese Arbeit übernehmen wir - das Leipziger Team von Saxowert - für Sie.

1. Wir bringen den aktuellen Bodenrichtwert für Ihr Grundstück in Erfahrung.

2. Wir ermitteln auf Basis des Bodenrichtwerts den Bodenwert Ihres Grundstücks.

3. Wir legen den finalen Grundstückspreis fest.

Tatsächlich KÖNNEN Bodenwert und Grundstückspreis übereinstimmen. Sie MÜSSEN es aber nicht. Es gibt zahlreiche Faktoren, die Einfluss auf den Wert eines Grundstücks nehmen können - unabhängig vom Bodenwert. Wir kennen diese Faktoren und sorgen dafür, dass Sie den bestmöglichen Preis für Ihr Grundstück erzielen. Gerne übernehmen wir für Sie auch die Verhandlungsführung mit Kaufinteressenten. Mit viel Verhandlungsgeschick erzielen wir für Sie einen attraktiven Verkaufspreis.

Bodenrichtwert für Leipzig ermitteln - Saxowert ist für Sie da!


Bodenrichtwert. Bodenwert. Grundstückspreis. Bei so vielen Fachbegriffen gibt es einiges zu berücksichtigen. Wir bringen Licht ins Dunkle und klären Sie über die aktuelle Preisentwicklung in Leipzig auf. Rufen Sie einfach bei uns durch. Ihr persönlicher Ansprechpartner gibt Ihnen gerne sofort den aktuellen Bodenrichtwert für Ihr Grundstück durch. Gerne ermitteln wir auch direkt den aktuellen Grundstückspreis für Sie.

Übrigens: Wir ermitteln den Preis Ihres Landes in jedem Zustand. Ganz gleich, ob es sich um baureifes Land, Rohbauland, Bauerwartungsland oder eine andere Fläche handelt. Steht noch nicht fest, ob Ihr Land bebaubar ist, prüfen wir das ebenfalls gerne für Sie. Nehmen Sie direkt Kontakt über unser Online-Formular mit uns auf. Ihr persönlicher Saxowert Ansprechpartner meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück und bespricht mit Ihnen Ihr geplantes Projekt.

Sie wollen den Wert Ihres Grundstücks oder Hauses ermitteln?

Ihr Makler für die Stadt Leipzig und Umgebung


Wenn es um den Verkauf von Grundstücken und Immobilien im Großraum Leipzig geht, wenden Sie sich gerne an uns. Unser Makler-Team hat sich auf den Verkauf und die Vermittlung von Grundstücken, Häusern und Wohnungen in Sachsen spezialisiert - und weiß, wie sich der aktuelle Bodenrichtwert im Landkreis Leipzig entwickelt.

Wenn Sie planen, Ihr Land in Leipzig zu verkaufen, nehmen Sie unbedingt Kontakt mit unserer Geschäftsstelle in Leipzig auf. Wir geben Ihnen dann weitere Informationen und stellen kostenfrei fest, wie viel Ihr Grund und Boden wert ist. Natürlich immer auf Basis der Ergebnisse des Gutachterausschuß. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Land nicht unter Wert verkaufen und den bestmöglichen Preis erzielen. Aber auch für Kaufinteressenten sind wir da. 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Kostenfreie Ermittlung des Bodenrichtwerts 
  • Auskunft über die Arbeit des Gutachterausschuß
  • Kostenfreie Bewertung Ihres Grundstücks oder Ihrer Immobilie
  • Professionelle Vermarktung Ihres Grundstücks oder Ihrer Immobilie
  • Hervorragende Sichtbarkeit bei relevanten Kaufinteressenten
  • Zügiger Verkauf dank erprobter Marketing-Strategie
(* Pflichtfeld)